… wieder eine Photoseite. Als ich lichtmalerei.de anmeldete war das www. vor der URL noch „Pflicht“. Und jeder wusste was URL bedeutet. So um 1998 muss das gewesen sein.

Meine Kamera damals war die Nikon F80, und kurz danach eine Mamiya 645 Super. Besonders die 645 war Wendepunkt in meinem Weg als Hobbyfotograf. Mit so einer Kamera macht man nicht „mal eben“ ein Bild. Das dauerte wenigstens 5 Minuten, oft auch eine halbe Stunde.

Aber das Ergebnis war es wert. Die Entschleunigung tat mir gut. Die Reduktion ebenfalls. Mir wurde der Wert eines Statives deutlich bewusst. Und auch sein Gewicht.

Mir wurde klar, es gibt Menschen die mögen das Hantieren mit Kamera, Objektiv und so weiter. Und es gab Menschen die machten Photos. Ich ging innerlich weg von meiner reinen Liebe zu der Technik, und wandte mich den Photos zu.

Lichtmalerei war ein paar Jahre danach Geschichte. Ich habe die Domäne aufgegeben, mehr Musik gemacht. Doch die Liebe zur Fotografie lässt man nicht einfach so zurück. Am Ende ist so ein Bild dann doch eine „Liebeserklärung an das Leben“ —Burk Uzzle …

September 22, 2019

Schreibe einen Kommentar