Urlaub 202x

Urlaub geht gerade nicht. Aber träumen geht. Also träume ich. Vom Urlaub im letzten Jahr.

Wie ich in den Ordner mit fast 800 Bildern vom letzten Jahr gelangt bin kann ich nicht mehr so genau sagen. Doch als ich dann drin war ging es wie das junge-Katzen-kriegen. Ein Bild nach dem anderen drängte sich mir auf, verlangte den Schritt nach draußen.

Also habe ich zwei-drei dutzend Fotos kurz über die Haare gekämmt, die Jacke gerichtet und dann raus in’s wilde Internet hochgeladen. Und genau so war das irgendwie auch. Nur ganz wenige Bilder sind etwas beschnitten worden. Der Rest hat von mir ein selbst angelegtes Preset übergestülpt bekommen, ein paar Anpassungen in Helligkeit und Kontrast und das war’s. Bildaufbau, Belichtung und so weiter stimmte schon. Nachschärfen war auch nicht notwendig, allenfalls etwas „0,2px Highpass“um Kontrastkanten nicht zu verlieren.

Mein Traum vom Urlaub

Schreibe einen Kommentar